Ehemalige

Aubrey of Lucky Charm

Na ja gut, Aubrey für einen Rüden? Das dachte wohl auch schon sein Vorbesitzer und so wurde er schon immer Pluto gerufen.Im liegen sieht er gar nicht soo groß aus.... Pluto oder Mini-Fidi, weil die Ähnlichkeit zu meinem Ehemaligen Fidi, rein äußerlich, wirklich aussergewöhnlich ist! Am 14.03.2014 hat er nun endlich alle seine Tierärztlichen-Prüfungen mit glanz bestanden! Und da er schon im zarten alter von einem Jahr, meinte er sei ein echter Rüde habe ich ihn auch gleich mit Kastrieren lassen... Das Trainin hat er "mal eben" absolviert denn seine Pudelhälfte ist sehr fleißig und wissbegierig! Seine Labradorhälfte unterstützt das Training mit ewigem Hunger... Labradoodles sind TOLL!Plut von unten.

Pluti ist seit Nov '14 zu Maike und Rentnerführhund Penny gezogen und nach einigem hin und her haben jetzt auch so langsam alle Rudelmitglieder (nebst Kind und Katz) ihren Platz gefunden... Ein Doodle ist eben kein Labby, da muss doch erst so manches Gespräch geführt werden, bevor so ein Plut ein "unnötiges" Nein akzeptiert...

Maike, ich wünsche Dir viele, viele lustige, spannende, knurrige und unendlich liebevolle Momente mit diesem einzigartigen Schatz.

Gerlinde